Unsere Philosophie

Das Haus „ Hof Wiking „ bietet Senioren mit dem Wunsch zur Selbstbestimmung und Eigenverantwortlichkeit ein Leben in Sicherheit, angenehmer Atmosphäre und stilvollem Ambiente.

Das Haus „ Hof Wiking „ stellt die Persönlichkeit eines jeden Bewohners in den Vordergrund und gewährleistet einen freundlichen, großzügigen und sicheren Lebensraum. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner soll seinen individuellen Lebensstil in Würde pflegen können.

 

Unsere Pflege und Betreuung wird zielgerichtet, ärztlich abgestimmt für jeden Einzelnen ermittelt, damit er so weit wie möglich am gesellschaft- lichen Leben teilnehmen kann. Unser Ziel ist es, die sozialen Kompetenzen zu bewahren und das Aktivitätsniveau zu erhalten und zu fördern.

 

Neben unserem geschulten und immer freundlichen Personal führt die Trägerin dieses Hauses, Frau Linda Baltz, das Haus unter folgendem Leitspruch:

 

Unsere Bewohner werden so gepflegt und versorgt, wie ich es mir im Alter selbst wünsche. Jeder soll in Würde und unter Achtung seiner Bedürfnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten leben.

 

Besuche von Angehörigen und Freunden werden von uns sehr begrüßt, bringen sie doch den Alltag ins Haus. Gemeinsame Feiern unserer Bewohnerinnen und Bewohner ergänzt durch Auftritte von Kindergärten und Chören der verschiedensten Arten geben unseren Bewohnern das Gefühl des Wohlseins.